Kolloquium - Details zum Vortrag

Sie verwenden einen Browser, in dem JavaScript deaktiviert ist. Dadurch wird verhindert, dass Sie die volle Funktionalität dieser Webseite nutzen können. Zur Navigation müssen Sie daher die Sitemap nutzen.

You are currently using a browser with deactivated JavaScript. There you can't use all the features of this website. In order to navigate the site, please use the Sitemap .

Sie werden über Vorträge rechtzeitig per E-Mail informiert werden, wenn Sie den Newsletter des kommunikationstechnischen Kolloquiums abonnieren.

Bachelor-Vortrag: Dynamische Anpassung des optimalen Hörortes für Mehrkanal-Upmix-Systeme

Stefan Todorovski
Mittwoch, 31. Oktober 2018
14:45 Uhr
Hörsaal 4G

Bei der Audiowiedergabe mittels Lautsprechern wird eine Hörposition im sogenannten Sweetspot angenommen. Bewegt sich der Hörer aus diesem Sweetspot heraus, so verzerrt sich die von ihm wahrgenommene Hörszene.

Diese Arbeit befasst sich mit der dynamischen Echtzeit-Anpassung des Sweetspots an die aktuelle Hörerposition. Mit Hilfe geometrischer Betrachtungen werden die einzelnen Lautsprechersignale angepasst, so dass sie am neuen Hörort zur selben Zeit ankommen und mit der gleichen Lautstärke wie im Sweetspot wahrgenommen werden. Angewandt wurde diese Anpassung auf einen Mehrkanal-Upmixer, welcher durch die dynamische Analyse des Eingangssignals eine präzisere Sweetspot-Anpassung ermöglicht. Es ergibt sich, dass ein Laufzeitausgleich mittels adaptiven Resamplings und eine Amplitudenkorrektur, bei welcher die geschätzte Signalleistung zu einem Korrekturfaktor führt, die besten Ergebnisse erzielen. Bei informellen Hörtests löst diese Sweetspot-Anpassung das Problem der verzerrten Hörszene und führt zu einer deutlichen Verbesserung der wahrgenommenen Hörszene für Positionen abseits des Sweetspots. Umgesetzt ist die Anpassung mit Hilfe des Echtzeit-Audio Frameworks RTProc und dem VR-Tracking System HTC VIVE im IKS|Lab des Instituts für Kommunikationssysteme der RWTH Aachen.

zurück

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.