News - Artikel

IKS @ AVAR 2020

Ganz besonders verlief die diesjährige "AES International Conference on Audio for Virtual and Augmented Reality (AVAR)": Virtuell kamen Teilnehmer aus der ganzen Welt in Redmond in den USA zusammen, um u. a. an den Beiträgen des IKS von Sebastian Nagel zum Thema "Coherence-Adaptive Binaural Cue Adaptation" und Maximilian Kentgens zum Thema "Translation of a Higher Order Ambisonics Sound Scene by Space Warping" teilzunehmen. Trotz aller Einschränkungen durch die aktuell andauernde COVID-19-Pandemie erfuhren die Vorträge gute Resonanz.

Obwohl die Konferenzteilnahme mit VR-Brille ganz gut funktioniert hat und sogar spontane Gespräche mit anderen Konferenzteilnemern zustande kamen, hoffen wir auf eine erfolgreiche Fortsetzung der Konferenzreihe in Präsenz im übernächsten Jahr.

zurück