Top News - Article

Sie verwenden einen Browser, in dem JavaScript deaktiviert ist. Dadurch wird verhindert, dass Sie die volle Funktionalität dieser Webseite nutzen können. Zur Navigation müssen Sie daher die Sitemap nutzen.

You are currently using a browser with deactivated JavaScript. There you can't use all the features of this website. In order to navigate the site, please use the Sitemap .

Vortrag im "forum | IKS": Smart gemanagt: „Produktlebenszyklen“ für das Internet der Dinge

19. July 2017

Angela Spielberg, 7layers GmbH, Düsseldorf
Mittwoch, 19. Juli 2017
17:00 Uhr
Hörsaal 4G | IKS

Zu Gast im Institut ist Frau Angela Spielberg, Consultant der Abteilung Technology & Services Development beider 7layers GmbH. Sie wird im Rahmen der IKS Reihe referieren über das Thema:

„Smart gemanagt: "Produktlebenszyklen" für das Internet der Dinge”

Um Smarte Services und Produkte fit für das Internet der Dinge (IoT) zu machen, ist es notwendig, diverse Anforderungen zu beachten, die von Seiten der Nutzer, der am Service beteiligten Parteien und auch vonstaatlicher Seite kommen. Des Weiteren haben Smarte Services und Produkte, die im Rahmen von IoT Prozesseneingesetzt werden, oftmals eine lange Nutzungsdauer und müssen permanent an die sich ändernden Anforderungen angepasst werden. Diese Entwicklung stellt Hersteller und Anbieter von smarten IoT Services vorneue Herausforderungen. Welche Anforderungen muss man überhaupt beachten? Wie kann man solch einekomplexe Produkt‐ bzw. Service‐Entwicklung überhaupt noch organisieren? 7layers, ein internationaler Test‐ und Ingenieurdienstleister, der sich auf Funkprodukte und Smarte IoT Services spezialisiert hat, hat dazu sein eigenes "SODA" Konzept und die entsprechenden "Supporting Tools" entwickelt. Anhand eines Beispiels wird der Problembereich umrissen und die möglichen Maßnahmen erläutert, mit denen man die vielfältigen Anforderungen, die das IoT mit sich bringt, in den Griff bekommt.

Im Anschluss an das Fachprogramm haben die Gäste die Möglichkeit, bei einem Imbiss mit der Referentin zudiskutieren.

back