forum | IKS - Details

Sie verwenden einen Browser, in dem JavaScript deaktiviert ist. Dadurch wird verhindert, dass Sie die volle Funktionalität dieser Webseite nutzen können. Zur Navigation müssen Sie daher die Sitemap nutzen.

You are currently using a browser with deactivated JavaScript. There you can't use all the features of this website. In order to navigate the site, please use the Sitemap .

Vortrag im "forum | IKS": Der Mobilfunk als Wegbereiter für das Internet der Dinge?

Dr.-Ing. Helge Lüders, Manager Radio Network Strategy, E‐Plus Mobilfunk GmbH
Mittwoch, 8. Februar 2017
17:00 Uhr
Hörsaal 4G | IKS

Im Rahmen der IKS‐Veranstaltungsreihe referiert Herr Dr.‐Ing. Helge Lüders, Manager Radio Network Strategy, der E‐Plus Mobilfunk GmbH zum Abschluss des Wintersemesters über das Thema: "Der Mobilfunk als Wegbereiter für das Internet der Dinge?"

Ob in Politik, Industrie oder Medien: Am Internet der Dinge (Internet of Things, kurz: IoT) kommt man derzeit nicht vorbei. Im Zuge der Digitalisierung von Industrie und Gesellschaft werden große Hoffnung in die "Technologie von Morgen" gesteckt und gleichzeitig Ängste vorm "Zuspätkommen" geschürt. Erste Anwendungsfälle werden unter Stichworten wie "Smart Metering", "Smart City" oder "Smart Grid" entworfen, und eine Vielzahl proprietärer und standardisierter Technologien kämpft schon jetzt um die Vorherrschaft am sich entwickelnden Markt.

Dieser Vortrag soll einen Einblick in verschiedene drahtlose Technologien geben, die das Internet der Dinge ermöglichen sollen. Dabei soll näher auf die auf dem LTE‐Standard basierenden Technologien "Narrow Band IoT (NB‐IoT)" und "LTE Machine Type Communications (LTE‐MTC bzw. LTE‐M)" eingegangen werden, um daran die Chancen und Herausforderungen eines Mobilfunkanbieters im Internet der Dinge zu erörtern.

Im Anschluss an das Fachprogramm haben die Gäste die Möglichkeit, bei einem Imbiss mit dem Vortragenden zu diskutieren.

zurück