Top News - Artikel

IND-Diplomand wird Rektor der Universität Tecnológico de Costa Rica (TEC)

Luis Paulino Méndez Badilla, ehemaliger Diplomand des Instituts, wurde am 13. Juni zum neuen Rektor der Universität Tecnológico de Costa Rica gewählt. Das "Costa Rica Institute of Technology", auch bekannt als "TEC", ist die führende öffentliche Universität für Ingenieur- und Naturwissenschaften in Cartago, Costa Rica. Damit wird Herr Méndez vom 1. Juli 2019 bis zum 30. Juni 2023 das Amt des Rektors übernehmen.

Am Donnerstag, den 27. Juni, hat das institutionelle Wahlgericht (TIE) die offizielle Vereidigung des neuen Rektors des Tecnológico de Costa Rica (TEC) in einem feierlichen Rahmen vorgenommen.

Herr Méndez hat einen Abschluss in Elektrotechnik von TEC und einen Diplomabschluss von der RWTH Aachen. Seine Diplomarbeit zum Thema "Implementierung eines LD-CELP Sprachcodec auf dem Festkommaprozessor DSP16A" absolvierte er 1990 am Institut für Nachrichtengeräte und Datenverarbeitung (heute: Institut für Kommunikationssysteme) unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Peter Vary.

Herr Méndez lehrt seit 35 Jahren leidenschaftlich am TEC. Als Teil seines beruflichen Werdegangs war er u.a. Direktor der School of Electronic Engineering sowie Koordinator des Academic Area of Engineering in Computers. Im Juli 2011 wurde er zum Vizerektor für Lehre ernannt.

Das Institut gratuliert ganz herzlich zu dieser besonderen ehrenvollen Position.

zurück