Top News - Artikel

RTAP Praktikum | Online

Das Praktikum Real-Time Audio Processing behandelt Algortihmen und Konzepte der digitalen Echtzeit-Audio-Signalverarbeitung. Die Studierenden arbeiten in Teams an selbst-definierten Projekten. Obwohl das Praktikum in diesem Semester komplett online und ohne persönlichen Kontakt durchgeführt werden musste, konnten die Teilnehmer ihre Projekte erfolgreich umsetzen. Durch die besondere Situation lernten sie Werkzeuge, Methoden und Arbeitsweisen der verteilten Softwareentwicklung kennen. Im Rahmen einer Abschlusspräsentation per Videokonferenzsystem präsentierten die Teilnehmer ihre Projekte vor Mitarbeitenden und Studierenden des IKS.

Ein Team verband die Themen Audiosignalverarbeitung und Kanalkodierung in einem selbst entwickelten Verfahren, das eine Textbotschaft unhörbar in einem Audiosignal verstecken und im Anschluss wieder extrahieren kann. Eine weitere Gruppe implementierte ein Verfahren zur einkanaligen Störgeräuschreduktion, dessen Wirkung eindrucksvoll live in der Video-Konferenz demonstriert werden konnte. Den Abschluss bildete schließlich eine musikalische Gruppe mit einem intelligenten Harmonizer-Algorithmus, der z. B. Saxophonklänge oder Gesang um passende Harmonien ergänzt, wobei die Tonart des gespielten Stücks berücksichtigt wird.

zurück