News Archiv

IKS und Analog Devices zeigen AOC auf der ISE

Das Institut für Kommunikationssysteme (IKS) der RWTH Aachen und Analog Devices, Inc. (ADI) ein weltweit führendes Unternehmen für Hochleistungs-Analogtechnik, stellten gemeinsam die erste Implementierung der RWTH-Technologie zur aktiven Okklusionsaufhebung für Ohrhörer, Kopfhörer, Hörgeräte und Hearables vor.

mehr ...

Schülerveranstaltungen @IKS

Im Januar hat das Institut für Kommunikationssysteme zwei Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler ausgerichtet.

mehr ...

IKS|MATLAB meets LEGO Mindstorms

Im Rahmen des alljährlichen Erstsemesterprojektes der Elektrotechnik und Informationstechnik "MATLAB meets LEGO Mindstorms" wurden im Laufe der vergangenen zwei Wochen am IKS wieder kreative und eindrucksvolle LEGO-Roboter gebaut.

mehr ...

Promotionsprüfung von Dr.-Ing. Tim Schmitz

Dr.-Ing. Tim Schmitz hat seine mündliche Promotionsprüfung am 17. Dezember 2019 erfolgreich abgeschlossen. Bereits am Freitag, 13. Dezember 2019 berichtete Dr. Schmitz in einem 45-minütigen Vortrag über seine Arbeiten zum Thema:

"Continuous-Amplitude Error Protection of Discrete-Time Signals"

mehr ...

IKS | Jahresabschlussfeier

In langer Tradition hat das IKS-Team gemeinsam mit den Studierenden den Ausklang des Jahres gefeiert. Bei heißen Getränken, Waffeln und Gegrilltem konnten alle kulinarischen Wünsche erfüllt werden.

mehr ...

150 Jahre RWTH | PNZ Jahreskalender mit IKS-Patent

Das Patent- und Normenzentrum feiert das 150-jährige Jubiläum der RWTH mit 12 Aachener Patenten, die aus der Reihe „Patent des Monats“ (PdM) ausgewählt worden sind. Seit mehr als zehn Jahren wird mit diesem Format auf herausragende, historisch bedeutsame und manchmal auch skurrile Patente sowie auf die Bedeutung von gewerblichen Schutzrechten aufmerksam gemacht.

mehr ...

AES 147 in New York und WASPAA 2019 in New Paltz

Im Oktober haben unserer Mitarbeiter Tobias Kabzinski und Stefan Kühl die 147. Audio Engineering Society Convention besucht. Dort stellte Herr Kabzinski seinen Beitrag "An Adaptive Crosstalk Cancellation System Using Microphones at the Ears" in einer Postersession zum Thema Spatial Audio vor.

mehr ...

Blockseminar "Der Ingenieur als Manager"

In diesem Wintersemester fand das Blockseminar "Der Ingenieur als Manager" in der ersten Woche des Semesters statt. Innerhalb dieser Woche erlernen Studierende der Schwerpunktrichtung IK und TI Methoden und Verfahren der Selbstanalyse und des Selbstmanagements.

mehr ...

Borchers-Plakette für Dr.-Ing. Markus Niermann

Herr Dr.-Ing. Markus Niermann wurde im September dieses Jahres mit der Borchers-Plakette ausgezeichnet. Die Borchers-Plakette wird an Doktoranden der RWTH Aachen verliehen, die ihre Doktorprüfung mit "summa cum laude" abgeschlossen haben. Die Ehrung erfolgte im Rahmen des Graduiertenfestes und wurde vom Dekan der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik, Prof. Dr.-Ing. Jens Ohm, vorgenommen.

mehr ...

ICA in Aachen

Der "23. International Congress on Acoustics" wurde in diesem Jahr von Herrn Prof. Dr. Michael Vorländer und Frau Prof. Janina Fels organisiert. Und so führte der Besuch der ICA die Mitarbeiter des Instituts nur bis in den Eurogress. Stefan Liebich und Johannes Fabry stellten dort ihre Arbeiten auf dem Gebiet "Active Noise Cancellation" im Rahmen einer Postersession vor.

mehr ...